Tag 101: Alte Campingfreunde in Bleik

Hallo,

wir sind heute mit Sack und Pack nach Bleik gefahren. Dort haben wir unsere lieben Freunde Joscha, Karin und Flo wieder getroffen. Wir haben uns riesig gefreut, dass es noch geklappt hat. Und die drei waren so lieb und haben uns den Stellplatz direkt neben ihnen reserviert. Das war eine superliebe Überraschung. Die hat uns sehr gut getan, da wir eigentlich ziemlich trübe Laune hatten. Wir mussten nämlich einen Werkstattbesuch mit unserem Wohni einlegen. Irgendwann zwischen Myre und 20km vor Bleik muss das Verbindungskabel so stark verrutscht sein, dass es auf der Straße schliff. Als wir es bemerkten war schon fast das halbe Kabel durch und der Schreck enorm. Zum Glück haben wir gleich nach fünf Minuten eine Werkstatt gefunden, die uns kurz vor Feierabend noch geholfen hat. Wenn wir wieder zurück sind, werden wir das noch einmal prüfen lassen. Für den Rest unsere Reise wird es hoffentlich halten.

Eine Antwort auf „Tag 101: Alte Campingfreunde in Bleik“

Schreibe einen Kommentar zu Hai Anh Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.